Startseite
Produkte
Bestellung
Filialen
Historie
Kontakt
Datenschutz
Impressum


Historie

Am 1. Februar 1991 war es so weit, nach kurzer Bauzeit auf eigenem Grund und Boden eröffnete Christof Küllig das Geschäft in Johanngeorgenstadt.

Christof Küllig war bis 1989 als Küchenleiter im VEB Waschgerätewerk Schwarzenberg tätig. Mit Beginn der Wende 1989 kam die Idee zur Selbständigkeit. Mit dem Geschäftsbeginn startete gleichzeitig die Produktion von Schulessen. Im Betrieb gab es zunächst neben Christof und Gerda Küllig die 3 Söhne Jens, Ulrich und später Markus Küllig sowie 3 weitere Mitarbeiterinnen.

Da Christof Küllig gelernter Fleischer war, baute er neben der Schulspeisung bereits den ersten Fleischerladen aus, ebenfalls auf eigenen Grundstück.


Filiale Schreyerallee 3
 

Die Schulspeisung wurde im Jahr 1993 aufgegeben und sich vorwiegend auf die Fleischerei konzentriert. Kurz darauf eröffnete die erste Filiale in der Neustadt von Johanngeorgenstadt, Schreyerallee 3.


Imbiss Wittigsthaler Str.
 

Weitere 4 Filialen kamen in kürzester Zeit hinzu. Mit der Öffnung der Grenze zu Tschechien wurde eine weitere Filiale und ein Imbiss im Stadtteil Wittigstal eröffnet.

Am 27. Juni 1998 absolvierte Ulrich Küllig und am 16. Februar 2002 Markus Küllig erfolgreich die Meisterprüfung.

Durch ständige Investitionen konnte auch in Eibenstock OT Sosa eine Filiale eröffnet werden. Diese übernahm Jens Küllig und ging dadurch in die eigene Selbstständigkeit. Weitere Filialen entstanden in Lauter-Bernsbach und Raschau-Markersbach.

Im Jahr 2003 wurde die gesamte Produktionshalle auf EU-Standard umgebaut. Bis zum heutigen Tag hat unsere Fleischerei immer noch 20 Beschäftigte.

Am 1. Januar 2005 übergab Christof Küllig das Geschäft an Ulrich und Markus Küllig in den neuen Betrieb "Fleischerei Christof Küllig GBR", Inhaber Ulrich und Markus Küllig. Das komplette Personal von 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde übernommen.

Im Januar 2022 gab es eine Umfirmierung. Die Gesellschaftsform der GbR wurde zum 01.01.22 aufgelöst und zu einem Einzelunternehmen geändert. Seit dem ist Markus Küllig Inhaber der Fleischerei Christof Küllig. Ulrich Küllig ist weiterhin als Meister im Unternehmen tätig.
 


» Sie haben Fragen?

Fleischerei Christof Küllig

Inhaber: Markus Küllig
Georg-Baumgarten-Straße 10A
08349 Johanngeorgenstadt

Telefon: 03773 882018
Telefax: 03773 883312
E-Mail / Kontaktformular

» Angebot der Woche vom 16.05.22 bis 21.05.22

 

 Ein Genuss! Handwerksqualität aus dem Erzgebirge

 gültig in allen Filialen

 

 

 

-Teewurst grob oder fein nur 1,15€/100g

-Knoblauchrohwurst nur 1,23€/100g

-Kotelett nur 0,699€/100g

 

 

 Wir wünschen guten Appetit

 Alle Angebote so lange der Vorrat reicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2015 - 2022 Fleischerei Christof Küllig GbR - Georg-Baumgarten-Straße 10 - 08349 Johanngeorgenstadt - Tel.: 03773 882018